Allianz Baufinanzierung Test

Der Allianz Baufinanzierung vermittelt sehr guten Aufschluss darüber, inwiefern sich die Finanzierung per Darlehen lohnt. Bei der Allianzversicherung hat man in jedem Fall ein paar Euro gespart, anders, als wenn man zur Bank geht. Hier zahlt man etwa, je nach Darlehenssumme, zwischen 300 bis 400 Euro / Monat, was zwischen 3.600 bis 4.800 Euro / Jahr entspricht. Wir beschäftigen uns nachfolgend mit dem Angebot der Versicherung und erläutern, was andere Services dazu sagen. Wichtig ist in jedem Fall, die Zinsbindung zu beachten, die bei der Allianz langfristig gegeben ist. Auch die Testergebnisse sprechen für Deutschlands größte Versicherung. Welche Konditionen der Baufinanzierer bereit hält, darüber informieren wir Sie nun.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen die aktuellen Testsieger im Vergleich,

Allianz im Praxis­test Bau­finanzierung 03/2017 laut test.de

  • test.de- Qualitäts­urteil 100 % BEFRIEDIGEND (3,4)
  • Qualität des Angebots 0 % befriedigend (3,5)
  • Finanzierungs­kon­zept ausreichend
  • Kosten befriedigend
  • Kunden­information 0 % befriedigend (3,2)
  • Kredit­bau­steine ausreichend
  • Gesamt­finanzierung gut
  • Begleit­umstände 0 % befriedigend (2,9)

Jetzt Vergleich anfordern >

Tilgungsrechner

Ihre Eingaben:
Darlehensbetrag: 315.000,00 Euro
Sollzinssatz: 2,00 %
Jährlicher Effektivzins (PAngV): 2,02 %
Ratenhöhe: 1.312,50 Euro
Auszahlungsdatum: Ende Januar 2019
Sollzinsbindung: 10 Jahre 0 Monate
Tilgung: 3,00 %
Ratenzahlung: monatlich
Während der Sollzinsbindung:
Summe der Ratenzahlungen: 157.500,00 Euro
enthaltene Zinsleistungen: 52.983,32 Euro
erbrachte Tilgungsleistungen: 104.516,68 Euro
darin enthaltene Sondertilgungen: 0,00 Euro
Restschuld: 210.483,32 Euro
Gesamtlaufzeit bei neuem Sollzinssatz nach der Sollzinsbindung von 5,00 % 20 Jahre 11 Monate

Allianz Baufinanzierungs Testanalysen

Allianz Baufinanzierung Erfahrung

Allianz Baufinanzierung Erfahrung

Eine Immobilienfinanzierung, wie die Baufinanzierung auch genannt wird, besteht darin, ein Darlehen bei einer Bank oder einem anderen Kreditgeber aufzunehmen. Der Berater rechnet sämtliche Fristen und auch Raten aus, so dass man zum Schluss sehr genau erschließen kann, wie viel man letzten Endes bezahlt. Ein solches Darlehen nehmen die meisten auf, um sich den Traum der eigenen vier Wände zu erfüllen. Natürlich sind hiermit auch einige Risiken verbunden. Durch ein durchdachtes Konzept und die feste Bindung an einen Zins, ist aber Stabilität vorhanden. Aktuell liegen die Zinsen auf einem Rekordtief. Dennoch gilt es im Rahmen einer Baufinanzierung auf einige Dinge zu achten. Es gilt neben der Laufzeit und den Zinsen vor allem auf die Sondertilgung zu achten. Alles Weitere, zum Thema „Worauf es zu achten gilt“ auch auf dieser Seite zu erhalten.

Jetzt Vergleich anfordern >

FOCUS-MONEY CityContest

  • Ort Bank Vorbereitung Nachbetreuung Atmosphäre / Interaktion Kundengerechtigkeit Sachgerechtigkeit GesamtnoteLübeck Commerzbank AG 1,9 1,7 2,4 2,3 2,4 2,3
    Lübeck Deutsche Bank AG 1,7 2,7 2,1 2,9 2,5 2,5
    Lübeck Volksbank Lübeck eG 1,2 2,7 2,2 2,8 2,9 2,6
    Lübeck ERGO Versicherungsgruppe AG 1,7 1,7 2,2 3,1 2,8 2,6
    Lübeck Allianz Deutschland AG 1,4 2,3 1,9 3,3 2,9 2,7
    Lübeck Sparkasse zu Lübeck AG 1,9 2,0 2,2 3,0 3,2 2,8
    Lübeck HypoVereinsbank 1,7 3,0 1,4 3,8 3,2 2,9

Die Konditionen im Detail

Bei der individuellen Baufinanzierung stehen dem Kreditnehmer günstige Baufinanzierungskonditionen zur Verfügung. Die Zinsgarantie erstreckt sich auf bis zu 25 Jahre. Der anfängliche Tilgungssatz liegt zwischen 1 und 10 Prozent, je nach eigener Vorliebe. Beim Zinsanschlag nutzt das Unternehmen bis zu 0,10 Prozentpunkte, die auf den Sollzins bei hohen Tilgungssätzen gerechnet werden. Außerdem hat jeder Kreditnehmer die Möglichkeit, eine Sondertilgung zu tätigen, die bis zu 5 Prozent des Darlehensbetrages entspricht.

Top Produktqualität der Allianz PKV laut DFSI

Unternehmen Produktqualität
DFSI Punkte DFSI Rating DFSI Note
Allianz Private Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft 94,20 AAA Exzellent (0,8)
AXA Krankenversicherung Aktiengesellschaft 92,36 AAA Exzellent (0,9)
R+V Krankenversicherung Aktiengesellschaft 90,81 AAA Exzellent (1,0)
SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G. 87,48 AA+ Sehr Gut (1,2)
DKV Deutsche Krankenversicherung Aktiengesellschaft 85,08 AA+ Sehr Gut (1,3)
Barmenia Krankenversicherung a.G. 84,67 AA+ Sehr Gut (1,3)
LVM Krankenversicherungs-AG 82,42 AA+ Sehr Gut (1,4)
Debeka Krankenversicherungsverein auf Gegenseitigkeit 79,76 AA Gut (1,6)
Gothaer Krankenversicherung Aktiengesellschaft 79,40 AA Gut (1,6)
UNION KRANKENVERSICHERUNG AKTIENGESELLSCHAFT 78,27 AA Gut (1,6)
Nürnberger Krankenversicherung Aktiengesellschaft 77,29 AA Gut (1,7)
Süddeutsche Krankenversicherung a.G. 76,92 AA Gut (1,7)
ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG 76,48 AA Gut (1,7)
HALLESCHE Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit 74,80 AA Gut (1,8)
Münchener VEREIN Krankenversicherung a.G. 73,53 AA Gut (1,9)
HanseMerkur Krankenversicherung AG 73,44 AA Gut (1,9)
ARAG Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft 73,37 AA Gut (1,9)
Bayerische Beamtenkrankenkasse Aktiengesellschaft 72,95 AA Gut (1,9)
INTER Krankenversicherung AG 68,12 A+ Gut (2,1)
Central Krankenversicherung Aktiengesellschaft 67,28 A+ Gut (2,2)
DEUTSCHER RING Krankenversicherungsverein auf Gegenseitigkeit 67,16 A+ Gut (2,2)
uniVersa Krankenversicherung a.G. 66,64 A+ Gut (2,2)
Württembergische Krankenversicherung Aktiengesellschaft 66,37 A+ Gut (2,2)
Continentale Krankenversicherung a.G. 59,15 A Befriedigend (2,6)
Concordia Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft 58,95 A Befriedigend (2,6)
HUK-COBURG-Krankenversicherung AG 58,73 A Befriedigend (2,6)
ERGO Direkt Krankenversicherung Aktiengesellschaft 57,96 A Befriedigend (2,7)
Pax-Familienfürsorge Krankenversicherung AG im Raum der Kirchen 57,73 A Befriedigend (2,7)
DEVK Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft 55,15 A Befriedigend (2,8)
Landeskrankenhilfe V.V.a.G. 51,60 A Befriedigend (3,0)
ENVIVAS Krankenversicherung Aktiengesellschaft 49,22 BBB+ Befriedigend (3,1)
Provinzial Krankenversicherung Hannover AG 47,85 BBB+ Befriedigend (3,2)
vigo Krankenversicherung VVaG 43,90 BBB+ Befriedigend (3,4)
Mecklenburgische Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft 38,96 BBB Ausreichend (3,6)

Allianz mit guten 76,9 Punkten im DISQ Vergleichstest

Das Deutsche Institut für Service-Qualität testet die besten BU-Versicherungen, die als Absicherung eine Baufinanzierung genutzt werden können. Die Allianz kommt im Ranking auf den 29. Rang:

  • 1 Canada Life 98,8 sehr gut
  • 2 Nürnberger Beamten 87,2 sehr gut
  • 3 Nürnberger 86,9 sehr gut
  • 4 Hannoversche 86,4 sehr gut
  • 5 Europa 84,7 sehr gut
  • 6 Interrisk 83,9 sehr gut
  • 7 Dialog 83,0 sehr gut
  • 8 Württembergische 82,6 sehr gut
  • 9 Continentale 82,6 sehr gut
  • 10 Alte Leipziger 82,5 sehr gut
  • 11 Ergo 82,5 sehr gut
  • 12 Die Bayerische 81,9 sehr gut
  • 13 Basler 81,6 sehr gut
  • 14 Mylife 81,2 sehr gut
  • 15 HUK24 80,9 sehr gut
  • 16 LV 1871 80,5 sehr gut
  • 17 Stuttgarter 80,1 sehr gut
  • 18 HUK-Coburg 80,1 sehr gut
  • 19 Zurich 80,0 sehr gut
  • 20 Bayern-Versicherung 79,9 gut
  • 21 Swiss Life 79,2 gut
  • 22 Gothaer 79,0 gut
  • 23 Barmenia 78,9 gut
  • 24 Provinzial Nord-West 78,2 gut
  • 25 Condor 78,2 gut
  • 26 Axa 78,0 gut
  • 26 DBV 78,0 gut
  • 28 HDI 78,0 gut
  • 29 Allianz 76,9 gut
  • 30 Universa 76,8 gut

Finanzierungsrechner – Die Höhe der Allianzraten

Möchte man für das Eigenheim etwa 100.000 Euro aufnehmen, entspricht dies bei der Allianz einer monatlichen Rate von 385,00 Euro. Dabei liegt die Beleihung bei 80 Prozent, die Anfangstilgung bei 2 Prozent. Die Sollzinsbindung ist auf 10 Jahre festgelegt, der gebundene Sollzins steht bei 2,62 Prozent. Die Berechnung ergab einen effektiven Jahreszins von 2,84 Prozent und eine Restschuld von 77.107,00 Euro. Dieses Ergebnis erzielte auch Focus Money in seinem letzten Test, wo die Zeitschrift mehrere Kreditinstitute prüfte.

Mit einem Rechner Zinsen und weitere Konditionen ermitteln

Bereits im Vorfeld einer Baufinanzierung kann mittels Rechner ermittelt werden, wie die einzelnen Konditionen im Rahmen einer Immobilienfinanzierung aussehen. Auch unter https://www.baufinanzierung-testbericht.de/baufinanzierungsrechner/können Sie sich ein Angebot einholen, um über die Bedingungen genau informiert zu werden.

Der Ansprechpartner für Familien

Familien fahren mit der Kreditaufnahme bei der Allianz besonders gut, da sie gesonderte Konditionen erhalten. Jedes Kind, was innerhalb der Zinsfestschreibungszeit zur Welt kommt, tilgt den Kredit um 500 Euro. Die Eltern dürfen zudem einmalig die Tilgungsraten bis zu 24 Monate aussetzen. In dieser Zeit fallen lediglich die Zinsen für den Kredit an. Außerdem können sie die Möglichkeit der Revalutierung in Anspruch nehmen. Hieran sind jedoch ein paar Bedingungen geknüpft, die jedoch relativ leicht zu erfüllen sind.

Unterschiedliche Verfahren zur Tilgung der Raten stehen zur Verfügung

Die Allianz bietet dreierlei Tarife an, an denen sich der Kreditnehmer orientieren kann. Und zwar bestehen diese aus einem Tilgungsdarlehen (Volltilgerdarlehen), einem Volltilger Darlehen und einem endfälligen Darlehen für Kapitalanleger (mit anderen Worten, einem Vermieter). Je nach Tarif ergeben sich unterschiedliche Vorteile. Beim Tilgungsdarlehen bleiben beispielsweise die Raten gleich, man kann mit dem Geld planen. Für Vermieter sind die steuerlichen Vorteile relevant, ebenso wie der Zinsvorteil. Weitere Informationen zu den verschiedenen Banken und Bausparkassen, den Testergebnissen und den Bedingungen der Finanzierung erhalten Sie selbstverständlich auch unter https://www.baufinanzierung-testbericht.de/.

Jetzt Vergleich anfordern >

Mit Riester zum Eigenheim – Gute Testnoten für Bausparkassen

Stellt man bei der Allianz einen Antrag auf ein Darlehen, kann man gleichzeitig die staatliche Förderung zu seinem Vorteil nutzen. Hierfür stehen die Tarife des Riester Darlehens und das KfW-Darlehen zur Verfügung. Das Riester Darlehen überzeugt durch die Steuervorteile und lässt sich schneller zurückzahlen. Dafür hat ein KfW-Darlehen günstigere Konditionen und ist insgesamt eine geringere Gesamtbelastung für den Kreditnehmer. Für welches Modell man sich entscheidet, muss jeder selbst überprüfen und zu seinen Gunsten entscheiden.

Gute Erfahrungen beim Anbieter auch in 2017

Die Allianz ist das weltgrößte Versicherungsunternehmen der Welt und wurde im Jahr 1890 gegründet. Der Firmensitz ist heutzutage in München, das Unternehmen beschäftigt insgesamt 147.627 Mitarbeiter. Neben den Finanzdienstleistungen besitzt der Konzern ein breitgefächertes Portfolio an Versicherungen. Unter anderem Haftpflichtversicherungen, Lebensversicherungen und eine private Krankenversicherung mit vielen Zusätzen. Bezüglich der Zuverlässigkeit und Kundenfreundlichkeit überzeugt das Unternehmen.

Besondere Bedingungen wie Sondertilgung und Finanzierung ohne Eigenkapital besonders laut Testanalyse besonders wichtig

Es gilt nicht nur die Leistungen einzubeziehen, die auf dem ersten Blick offensichtlich sind, sondern die Sachverhalte wie Zinsbindung, Sondertilgung und Finanzierung ohne eigenes Kapital zu betrachten. Denn vor allem das Kleingedruckte kann unter Umständen entscheidend für die Bauherren sein. Auch in Sachen Anschlussfinanzierung kann viel Geld gespart werden, da die Anbieter in diesem Fall in einen hohen Wettbewerb getreten sind. Das hat auch die Stiftung Warentest ermittelt. Wichtig ist jedoch, dass möglichste viele Angebote eingeholt werden sollten. Insbesondere die Zinsbindung sollte sehr flexibel vereinbart werden, um nicht zu lange an den Anbieter gebunden zu werden. Alle Sonderfälle, Testberichte, Zinssätze und vieles mehr können Sie auch unter https://www.baufinanzierung-testbericht.de/news/in Erfahrung bringen.

Die Allianzer Baufinanzierungen Tests- Erfahrungen der Konditionen

Der Allianz Baufinanzierung Test beweist, dass man beim Konzern, je nach Darlehenssumme, nicht mehr als bis zu 400 Euro / Monat zahlen muss, um sich ein Eigenheim zu finanzieren. Im Gegensatz zu anderen Anbietern hat man einige Euro gespart, als wenn man zur Bank geht. Bei 100.000 Euro Gesamtsumme kommen somit 4.620 Euro / Jahr zusammen, die Laufzeit ist begrenzt und somit auch gut zu planen. Eine Kreditanfrage bei der Allianz ist in jedem Fall lohnenswert, da sie auch gute Konditionen zu bieten hat.

Tilgungsplan:

Monatsende Ratenhöhe Zinsanteil Tilgungsanteil Restschuld
30.01.2019 0,00 Euro -315.000,00 Euro
30.02.2019 1.312,50 Euro 525,00 Euro 787,50 Euro -314.212,50 Euro
30.03.2019 1.312,50 Euro 523,69 Euro 788,81 Euro -313.423,69 Euro
30.04.2019 1.312,50 Euro 522,37 Euro 790,13 Euro -312.633,56 Euro
30.05.2019 1.312,50 Euro 521,06 Euro 791,44 Euro -311.842,12 Euro
30.06.2019 1.312,50 Euro 519,74 Euro 792,76 Euro -311.049,36 Euro
30.07.2019 1.312,50 Euro 518,42 Euro 794,08 Euro -310.255,28 Euro
30.08.2019 1.312,50 Euro 517,09 Euro 795,41 Euro -309.459,87 Euro
30.09.2019 1.312,50 Euro 515,77 Euro 796,73 Euro -308.663,14 Euro
30.10.2019 1.312,50 Euro 514,44 Euro 798,06 Euro -307.865,08 Euro
30.11.2019 1.312,50 Euro 513,11 Euro 799,39 Euro -307.065,69 Euro
30.12.2019 1.312,50 Euro 511,78 Euro 800,72 Euro -306.264,97 Euro
30.01.2020 1.312,50 Euro 510,44 Euro 802,06 Euro -305.462,91 Euro
30.02.2020 1.312,50 Euro 509,10 Euro 803,40 Euro -304.659,51 Euro
30.03.2020 1.312,50 Euro 507,77 Euro 804,73 Euro -303.854,78 Euro
30.04.2020 1.312,50 Euro 506,42 Euro 806,08 Euro -303.048,70 Euro
30.05.2020 1.312,50 Euro 505,08 Euro 807,42 Euro -302.241,28 Euro
30.06.2020 1.312,50 Euro 503,74 Euro 808,76 Euro -301.432,52 Euro
30.07.2020 1.312,50 Euro 502,39 Euro 810,11 Euro -300.622,41 Euro
30.08.2020 1.312,50 Euro 501,04 Euro 811,46 Euro -299.810,95 Euro
30.09.2020 1.312,50 Euro 499,68 Euro 812,82 Euro -298.998,13 Euro
30.10.2020 1.312,50 Euro 498,33 Euro 814,17 Euro -298.183,96 Euro
30.11.2020 1.312,50 Euro 496,97 Euro 815,53 Euro -297.368,43 Euro
30.12.2020 1.312,50 Euro 495,61 Euro 816,89 Euro -296.551,54 Euro
30.01.2021 1.312,50 Euro 494,25 Euro 818,25 Euro -295.733,29 Euro
30.02.2021 1.312,50 Euro 492,89 Euro 819,61 Euro -294.913,68 Euro
30.03.2021 1.312,50 Euro 491,52 Euro 820,98 Euro -294.092,70 Euro
30.04.2021 1.312,50 Euro 490,15 Euro 822,35 Euro -293.270,35 Euro
30.05.2021 1.312,50 Euro 488,78 Euro 823,72 Euro -292.446,63 Euro
30.06.2021 1.312,50 Euro 487,41 Euro 825,09 Euro -291.621,54 Euro
30.07.2021 1.312,50 Euro 486,04 Euro 826,46 Euro -290.795,08 Euro
30.08.2021 1.312,50 Euro 484,66 Euro 827,84 Euro -289.967,24 Euro
30.09.2021 1.312,50 Euro 483,28 Euro 829,22 Euro -289.138,02 Euro
30.10.2021 1.312,50 Euro 481,90 Euro 830,60 Euro -288.307,42 Euro
30.11.2021 1.312,50 Euro 480,51 Euro 831,99 Euro -287.475,43 Euro
30.12.2021 1.312,50 Euro 479,13 Euro 833,37 Euro -286.642,06 Euro
30.01.2022 1.312,50 Euro 477,74 Euro 834,76 Euro -285.807,30 Euro
30.02.2022 1.312,50 Euro 476,35 Euro 836,15 Euro -284.971,15 Euro
30.03.2022 1.312,50 Euro 474,95 Euro 837,55 Euro -284.133,60 Euro
30.04.2022 1.312,50 Euro 473,56 Euro 838,94 Euro -283.294,66 Euro
30.05.2022 1.312,50 Euro 472,16 Euro 840,34 Euro -282.454,32 Euro
30.06.2022 1.312,50 Euro 470,76 Euro 841,74 Euro -281.612,58 Euro
30.07.2022 1.312,50 Euro 469,35 Euro 843,15 Euro -280.769,43 Euro
30.08.2022 1.312,50 Euro 467,95 Euro 844,55 Euro -279.924,88 Euro
30.09.2022 1.312,50 Euro 466,54 Euro 845,96 Euro -279.078,92 Euro
30.10.2022 1.312,50 Euro 465,13 Euro 847,37 Euro -278.231,55 Euro
30.11.2022 1.312,50 Euro 463,72 Euro 848,78 Euro -277.382,77 Euro
30.12.2022 1.312,50 Euro 462,30 Euro 850,20 Euro -276.532,57 Euro
30.01.2023 1.312,50 Euro 460,89 Euro 851,61 Euro -275.680,96 Euro
30.02.2023 1.312,50 Euro 459,47 Euro 853,03 Euro -274.827,93 Euro
30.03.2023 1.312,50 Euro 458,05 Euro 854,45 Euro -273.973,48 Euro
30.04.2023 1.312,50 Euro 456,62 Euro 855,88 Euro -273.117,60 Euro
30.05.2023 1.312,50 Euro 455,20 Euro 857,30 Euro -272.260,30 Euro
30.06.2023 1.312,50 Euro 453,77 Euro 858,73 Euro -271.401,57 Euro
30.07.2023 1.312,50 Euro 452,34 Euro 860,16 Euro -270.541,41 Euro
30.08.2023 1.312,50 Euro 450,90 Euro 861,60 Euro -269.679,81 Euro
30.09.2023 1.312,50 Euro 449,47 Euro 863,03 Euro -268.816,78 Euro
30.10.2023 1.312,50 Euro 448,03 Euro 864,47 Euro -267.952,31 Euro
30.11.2023 1.312,50 Euro 446,59 Euro 865,91 Euro -267.086,40 Euro
30.12.2023 1.312,50 Euro 445,14 Euro 867,36 Euro -266.219,04 Euro
30.01.2024 1.312,50 Euro 443,70 Euro 868,80 Euro -265.350,24 Euro
30.02.2024 1.312,50 Euro 442,25 Euro 870,25 Euro -264.479,99 Euro
30.03.2024 1.312,50 Euro 440,80 Euro 871,70 Euro -263.608,29 Euro
30.04.2024 1.312,50 Euro 439,35 Euro 873,15 Euro -262.735,14 Euro
30.05.2024 1.312,50 Euro 437,89 Euro 874,61 Euro -261.860,53 Euro
30.06.2024 1.312,50 Euro 436,43 Euro 876,07 Euro -260.984,46 Euro
30.07.2024 1.312,50 Euro 434,97 Euro 877,53 Euro -260.106,93 Euro
30.08.2024 1.312,50 Euro 433,51 Euro 878,99 Euro -259.227,94 Euro
30.09.2024 1.312,50 Euro 432,05 Euro 880,45 Euro -258.347,49 Euro
30.10.2024 1.312,50 Euro 430,58 Euro 881,92 Euro -257.465,57 Euro
30.11.2024 1.312,50 Euro 429,11 Euro 883,39 Euro -256.582,18 Euro
30.12.2024 1.312,50 Euro 427,64 Euro 884,86 Euro -255.697,32 Euro
30.01.2025 1.312,50 Euro 426,16 Euro 886,34 Euro -254.810,98 Euro
30.02.2025 1.312,50 Euro 424,68 Euro 887,82 Euro -253.923,16 Euro
30.03.2025 1.312,50 Euro 423,21 Euro 889,29 Euro -253.033,87 Euro
30.04.2025 1.312,50 Euro 421,72 Euro 890,78 Euro -252.143,09 Euro
30.05.2025 1.312,50 Euro 420,24 Euro 892,26 Euro -251.250,83 Euro
30.06.2025 1.312,50 Euro 418,75 Euro 893,75 Euro -250.357,08 Euro
30.07.2025 1.312,50 Euro 417,26 Euro 895,24 Euro -249.461,84 Euro
30.08.2025 1.312,50 Euro 415,77 Euro 896,73 Euro -248.565,11 Euro
30.09.2025 1.312,50 Euro 414,28 Euro 898,22 Euro -247.666,89 Euro
30.10.2025 1.312,50 Euro 412,78 Euro 899,72 Euro -246.767,17 Euro
30.11.2025 1.312,50 Euro 411,28 Euro 901,22 Euro -245.865,95 Euro
30.12.2025 1.312,50 Euro 409,78 Euro 902,72 Euro -244.963,23 Euro
30.01.2026 1.312,50 Euro 408,27 Euro 904,23 Euro -244.059,00 Euro
30.02.2026 1.312,50 Euro 406,77 Euro 905,73 Euro -243.153,27 Euro
30.03.2026 1.312,50 Euro 405,26 Euro 907,24 Euro -242.246,03 Euro
30.04.2026 1.312,50 Euro 403,74 Euro 908,76 Euro -241.337,27 Euro
30.05.2026 1.312,50 Euro 402,23 Euro 910,27 Euro -240.427,00 Euro
30.06.2026 1.312,50 Euro 400,71 Euro 911,79 Euro -239.515,21 Euro
30.07.2026 1.312,50 Euro 399,19 Euro 913,31 Euro -238.601,90 Euro
30.08.2026 1.312,50 Euro 397,67 Euro 914,83 Euro -237.687,07 Euro
30.09.2026 1.312,50 Euro 396,15 Euro 916,35 Euro -236.770,72 Euro
30.10.2026 1.312,50 Euro 394,62 Euro 917,88 Euro -235.852,84 Euro
30.11.2026 1.312,50 Euro 393,09 Euro 919,41 Euro -234.933,43 Euro
30.12.2026 1.312,50 Euro 391,56 Euro 920,94 Euro -234.012,49 Euro
30.01.2027 1.312,50 Euro 390,02 Euro 922,48 Euro -233.090,01 Euro
30.02.2027 1.312,50 Euro 388,48 Euro 924,02 Euro -232.165,99 Euro
30.03.2027 1.312,50 Euro 386,94 Euro 925,56 Euro -231.240,43 Euro
30.04.2027 1.312,50 Euro 385,40 Euro 927,10 Euro -230.313,33 Euro
30.05.2027 1.312,50 Euro 383,86 Euro 928,64 Euro -229.384,69 Euro
30.06.2027 1.312,50 Euro 382,31 Euro 930,19 Euro -228.454,50 Euro
30.07.2027 1.312,50 Euro 380,76 Euro 931,74 Euro -227.522,76 Euro
30.08.2027 1.312,50 Euro 379,20 Euro 933,30 Euro -226.589,46 Euro
30.09.2027 1.312,50 Euro 377,65 Euro 934,85 Euro -225.654,61 Euro
30.10.2027 1.312,50 Euro 376,09 Euro 936,41 Euro -224.718,20 Euro
30.11.2027 1.312,50 Euro 374,53 Euro 937,97 Euro -223.780,23 Euro
30.12.2027 1.312,50 Euro 372,97 Euro 939,53 Euro -222.840,70 Euro
30.01.2028 1.312,50 Euro 371,40 Euro 941,10 Euro -221.899,60 Euro
30.02.2028 1.312,50 Euro 369,83 Euro 942,67 Euro -220.956,93 Euro
30.03.2028 1.312,50 Euro 368,26 Euro 944,24 Euro -220.012,69 Euro
30.04.2028 1.312,50 Euro 366,69 Euro 945,81 Euro -219.066,88 Euro
30.05.2028 1.312,50 Euro 365,11 Euro 947,39 Euro -218.119,49 Euro
30.06.2028 1.312,50 Euro 363,53 Euro 948,97 Euro -217.170,52 Euro
30.07.2028 1.312,50 Euro 361,95 Euro 950,55 Euro -216.219,97 Euro
30.08.2028 1.312,50 Euro 360,37 Euro 952,13 Euro -215.267,84 Euro
30.09.2028 1.312,50 Euro 358,78 Euro 953,72 Euro -214.314,12 Euro
30.10.2028 1.312,50 Euro 357,19 Euro 955,31 Euro -213.358,81 Euro
30.11.2028 1.312,50 Euro 355,60 Euro 956,90 Euro -212.401,91 Euro
30.12.2028 1.312,50 Euro 354,00 Euro 958,50 Euro -211.443,41 Euro
30.01.2029 1.312,50 Euro 352,41 Euro 960,09 Euro -210.483,32 Euro
Jetzt Vergleich anfordern >
Kontakt zum Unternehmen
  • Sitz der Gesellschaften:
  • München
  • Hauptverwaltung:
  • Königinstraße 28
  • 80802 München
  • Telefon: 089-3800-0
  • Telefax: 0800-440-010-2
  • Web: www.allianz.de
  • Email: info@allianz.de

Quellen und Verweise zum Thema Allianz Baufinanzierung Test