Baufinanzierung wenig Eigenkapital

Wer ein Haus oder eine Wohnung mit einer Immobilien-Finanzierung erwerben oder bauen möchte, der kann dies auch mit wenig Eigenkapital ermöglichen. Denn eine Vollfinanzierung über den gesamten Betrag ist schon seit Jahren nicht mehr erforderlich. Die aktuell niedrigen Zinsen bieten den Bauherren auch ein Darlehen ohne bzw. mit sehr wenig Eigenmitteln.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Haus- und Wohnungskauf mit wenig Eigenanteilen

Baufinanzierung wenig Eigenkapital

Grundsätzlich empfehlen Experten einen Eigenkapitalanteil zwischen 20 bis zu 30 Prozent. Die aktuellen Angebote zeigen jedoch, dass eine Finanzierung auch mit weniger erhältlich ist. Es sollten nicht nur die Bauhauptkosten beachtet werden, sondern immer auch die Baunebenkosten:

  • Wert der Immobilie: 200.000 Euro
  • Grunderwerbssteuer: 3,5 bis 6,5 Prozent
  • Gebühren für Notar und Grundbuchamt: 2 Prozent
  • Maklerprovisionen: 3 bis 6 Prozent

So können bis zu 27.000 Euro mehr zustande kommen als der eigentliche Wert beim Wohnungskauf. Wer nicht über das notwendige Geld verfügt, der sollte die Kosten mit einem Experten besprechen. Auch hier können Sie mit unserem Experten über die Möglichkeiten beim Darlehen besprechen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Rechner helfen den künftigen Bauherren

Banken, Versicherungen und Baufinanzierer bieten in der Regel immer auch die Möglichkeit einer Berechnung an. Mit einem Rechner können Verbraucher unter anderem auch die:

  • Maximale monatliche Belastung (Rate)
  • Die Zinsen (aktuelle Konditionen)
  • Tilgung als auch die
  • Laufzeit ermitteln.

So können Verbraucher bereits im Vorfeld die Konditionen der Banken und Versicherungen berechnen. Käufer haben bei der Hausfinanzierung aktuell den Vorteil der aktuell niedrigen Zinsen, die auf einem Rekordniveau liegen. Erfahren Sie hier auch mehr zum Thema Immobilie ohne Eigenkapital finanzieren.

Anschlussfinanzierung beim Kredit

Wenn der Hauskauf bereits vollzogen sein sollte und die Hausbesitzer nun nach einer Anschlussfinanzierung suchen sollten, dann ist das Finanzieren auch hier mit wenig Eigenkapital möglich. Auch die Interhyp bietet aktuell Zinsen von effektiv nicht über 1,12 Prozent bei einer Anschlussfinanzierung von 5 Jahren. Sollte das Eigenheim in einer Laufzeit von 25 Jahren getilgt werden, dann bietet die Interhyp nicht über 2,33 Prozent im Jahr. Dennoch sollten Käufer bei einer Vollfinanzierung über etwas Eigenkapital verfügen. Denn beim Hauskauf und Immobilien-Kredit sollten immer auch die Kaufnebenkosten Berücksichtigung finden. Weiterführende Informationen zu wichtigen Themengebieten:

Baufinanzierung mit weniger Eigenkapital

Mittlerweile ist die Hausfinanzierung auch mit wenig Eigenkapital möglich. Die Zinsen, um den Weg ins Eigenheim zu finden, sind so niedrig wie seit Jahren nicht mehr. Auch mit wenig Eigenanteilen ist eine Baifinanzierung von von unter drei Prozent bei einem Darlehen von 200.000 Euro möglich. Auch hier können Sie den Rechner nutzen und mit unseren Fachleuten über die Möglichkeiten eine Hausfinanzierung sprechen. Bei der Immobilienfinanzierung muss immer auf die Restschuld des Geldnehmers geachtet werden. Was überhaupt als Eigenkapital zählt, können Sie auf diesem Fachbeitrag nachlesen.

Wir helfen Ihnen aus der Vielzahl an Anbietern, den passenden Tarif zu finden. Im Test erfahren Sie, welche Anbieter im Preis-Leistungs-Vergleich den Testsieg erreicht haben. Darüber hinaus informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten zum Thema Baufinanzierung Test.

Die Kommentare wurden geschlossen.